Secret Wars – Berlin vs. Birmingham – 28.03.2010

Als Secret Wars das letzte Mal im September 09 Stop in Berlin gemacht hat, hab ich das Event leider verpasst. Diesen Sonntag wird im Rahmen der neu gegründeten Europe League im St.Georg Club in der Ritterstraße 26 in Kreuzberg das Battle zwischen Berlin und Birmingham ausgetragen. Don´t Miss!

EDIT 04.04.10: Hier ein Video vom Battle:

Infos:
Secret Wars ist ein spannender und unterhaltsamer Wettkampf, in dem hochkarätige Szene-Künstler in Teams gegeneinander antreten und ein einzigartiges Event gestalten, bei dem künstlerische Höchstleistungen, Wettbewerb und ein aufgeschlossenes Publikum miteinander verschmelzen. Die Regeln dieser künstlerischen Auseinandersetzung sind schnell erklärt: Mit schwarzen edding Markern bewaffnet, treten die Akteure an zunächst weißen Wänden gegeneinander an. Innerhalb von 90 Minuten müssen sie ihr kreatives Können in einem spannenden, illustrativen Wettkampf unter Beweis stellen. Dabei gilt es für beide Teams den Gegner mit Motivgewalt, Witz oder Ironie auszustechen. Am Ende wird eine Jury gemeinsam mit dem Publikum über Sieg und Niederlage der Künstler entscheiden.

Regeln:

* Pro Battle stehen den Teams 90 Minuten zur Verfügung.
* Es dürfen ausschließlich schwarze Edding Stifte oder schwarze Acrylstifte benutzt werden.
* Bleistifte und Skizzen sind während des Wettkampfs nicht erwünscht.
* Jedes Team bekommt eine Fläche zugewiesen. Wenn sie diesen Bereich verlassen, gibt es einen Punktabzug.
* Alle Teams setzen sich aus 6 ausgewählten Künstlern zusammen, aber nur 3 Künstler dürfen pro Wettbewerb anreisen und teilnehmen.
* Am Ende bewerten zwei neutrale Gastjuroren und das Publikum die Wettkämpfe.

Um sich ein Bild zu machen, hier noch Eindrücke vom Battle Amsterdam vs. London:

(via G-Shock & Secret Wars Europe League)