Green Streetart

Kurzer Bericht bei Polylog über Lightwriting, Reverse-Graffiti und der Einsatz in der Werbung.

Info:
Londoner Graffiti-Künstler verzieren die City ökologisch korrekt mit Licht und Moos. „Green street art“ macht sich inzwischen sogar auch schon die Werbung zunutze.


2 Antworten auf “Green Streetart”


  1. 1 Streetartcore 06. April 2010 um 21:04 Uhr

    Immer wieder faszinierend was es so alles im Bereich streetart stattfindet.

  1. 1 Twitter Trackbacks for Green Streetart « Reality Check [blogsport.de] on Topsy.com Pingback am 02. April 2010 um 20:51 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.